Was tun, wenn nach Abschneiden das Deckblatt rissig wird?

Wird die Zigarre abgeschnitten und das Deckblatt wird rissig, bzw. locker und blättert ab, ist das betroffene Stück abzureißen oder besser abzuschneiden. Die betroffene Stelle ist dann mit Speichel provisorisch zu verkleben.
Es ist sinnlos, das Deckblatt abzureißen oder die Zigarre abzublättern. Eine Zigarre ist kein Kalender und im Ergebnis erreichen wir Zerfall der ganzen Zigarre, wodurch sie völlig ihren Wert verliert. Soweit wir den Bedarf oder Grund haben, die innere Struktur oder Bau der Zigarre zu betrachten, ist es besser, die Zigarre in anderer Form mit anderen Mitteln vorzubereiten. Guter Ratschlag? Soweit wir das Einreissen verhindern möchten, das Kopfende vor dem Abschneiden im Mund anfeuchten. Das Deckblatt wird an diesen Stellen geschmeidiger und das Abschneiden ist einfacher.

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login