Befeuchtung des Humidors

Humidor befeuchten - aber wie?
Vor der ersten Verwendung des Humidors muss dieser befeuchtet werden. Optimale Feuchtigkeit für die Einlagerung beträgt 65 -75%. Zur Befeuchtung des Humidors empfehlen wir eine Lösung aus destilliertem Wasser und der antibakteriellen Flüssigkeit, weil ein herkömmliches Wasser die Bildung von Fäulnis nicht verhindert. Desweiteren empfehlen wir, destilliertes Wasser für medizinische Zwecke zu nutzen. Humidor ist 1x wöchentlich leicht zu öffnen und zu belüften. Zigarren sind einmal monatlich vom unteren in den oberen Bereich und umgekehrt zu verlegen, gleichzeitig können sie auch gedreht werden. 


Befeuchtung des Humidors:
- Gesamter Innenbereich ist einschließlich der Stege mit der Humidorflüssigkeit abzuwischen. Wir empfehlen, einen neuen, sauberen Lappen zu verwenden, um keine Keime in Humidor einzutragen.
- Funktion des Hygrometers prüfen.
- Befeuchter mit Flüssigkeit füllen. Bleibt Wasser auf dem Befeuchter, diesen abzuwischen und Befeuchter in Humidor legen.
- Möchten Sie die Befeuchtung des Humidors beschleunigen, legen Sie in den Innenbereich eine Schale mit destilliertem Wasser oder befeuchteten Lappen, doch Vorsicht - Lappen nicht einfach hinlegen, damit das Holz nicht beschädigt wird. Lappen z. B. auf einen Plastikbeutel legen. Humidor ca. 24 Stunden befeuchten lassen. Befeuchter laufend kontrollieren und beim Bedarf Flüssigkeit nachfüllen.
- Humidor ist befeuchtet, wenn die Feuchtigkeit im Innenbereich 70% erreicht.

Zigarren können beim Erreichen von 60%-er Feuchtigkeit eingelegt werden.

Sind Sie der Meinung, dass das Hygrometer nicht korrekt funktioniert, ist dieses einzustellen. Gehen Sie wie folgt vor:

- Feuchtigkeit im Raum bewegt sich üblicherweise um 48 - 55%. Soweit das Hygrometer diesen Wert anzeigt, müssen Sie seine Einstellung nicht ändern.
- Hygrometer mit feuchtem Stoff umwickeln und nach ca. 2 Minuten prüfen, ob die Anzeige der Feuchtigkeit mindestens 90 % erreicht hat.
- Ist dies nicht der Fall, Hygrometer aus der Umwicklung herausnehmen und seine Anzeige auf 90 % einstellen - hiermit ist das Hygrometer eingestellt.
- Hygrometer zusammenlegen, seinen Wert auf die Feuchtigkeit im Raum absenken lassen und anschließend in Humidor legen.

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login