Waren ansehen

Wenn Sie Zigarren kaufen, ist es immer hilfreich, kleine Qualitätskontrolle vorzunehmen:

Berührung: Zigarre sanft drücken. War die Zigarre gut befeuchtet, sollte ihre Oberfläche unmittelbar nach dem Loslassen ihre ursprüngliche Form annehmen. Ansonsten können Sie nämlich Zigarren antreffen, die nicht so gut gelagert wurden und die kommen Ihnen vor wie ein Stein oder wie ein Schwamm; bei einer solchen Zigarre ist es sehr wahrscheinlich, dass sie nicht gut abbrennen wird.

prohlednete_si_zbozi_3

Aroma: Ein wichtiger Test. Zigarre dicht an der Nase halten und tief einatmen. Sie sollten sofort das Aroma der Zigarre wahrnehmen.

prohlednete_si_zbozi_2

Testen Sie Zigarren in der Box, sollten Sie sich überzeugen, dass diese nur Zigarren gleicher Farbe enthält, die in korrekter Feuchtigkeit gelagert wurden. Vergessen Sie nicht, den Berührungs- und Aromatest an einem oder zwei zufällig ausgewählten Stücken durchzuführen.

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login